Teile diesen Beitrag

Retro Deckenventilatoren sind nützlich und dekorativ

Ein Retro Deckenventilator sorgt für frischen Wind und bringt tolles Design ins Haus. Egal ob für die Decke oder als Standventilator. Moderne Geräte sehen toll aus und bieten moderne Technik. Auf robustes Verarbeitung und geringen Stromverbrauch braucht man heutzutage auch bei Designobjekten nicht zu verzichten.

Ideal kann ein Deckenventilator beispielsweise im Wohnzimmer oder Schlafzimmer eingesetzt werden. Bei Letzterem ist ein ruhiges Laufgeräusch sehr wichtig. Für das Wohnzimmer kann ein Gerät mit integrierter Beleuchtung sinnvoll sein. Ein Ventilator bietet viele Vorteile,  die man in keinem Fall verpassen sollte, es kommt aber auf die richtige Auswahl an, ob man auch viel Freude damit hat.

Retro Deckenventilatoren im Angebot

Bestseller Nr. 1
Deckenventilator Morea aus Metall/Holz/Glas in Alt-messing/Braun, Deckenlampe mit Ventilator mit 2 Zugschnuren, in 3 Stufen schaltbar, wendbare Rotorblätter, geeignet für Sommer u. Winter
  • DECKENVENTILATOR & BELEUCHTUNG: Ventilator mit 4 Blättern und integrierter Deckenleuchte im Retro-Design. Ideal zur Abkühlung für heiße Sommernächte. Lampe und Ventilator können über die Zugschnur separat geschaltet werden.
  • WENDBARE ROTORBLÄTTER: Die vier Rotorblätter sind aus echtem Holz gefertigt und lassen sich wenden. Die eine Seite ist in Braun mit weißem Stoffmuster gestaltet, die andere Seite ist unifarben Braun.
  • LICHT & HELLIGKEIT: In die Lampe ist eine E27-Fassung eingebaut für ein Leuchtmittel mit max. 60 Watt. Der Lampenschirm besteht aus weißem Echtglas. Die Halterung besteht aus Metall in der antiken Farbe Alt-Messing.
  • BESONDERHEITEN: Der Ventilator besitzt 3 Geschwindigkeitsstufen. Diese lassen sich über die Zugschnur regulieren. Das Licht wird über die zweite Zugschnur ein- und ausgeschaltet.
  • MAßE & DATEN: Höhe des Ventilators: 43 cm | Durchmesser des Ventilators: 101 cm | Durchmesser des Schirms: 17 cm | Durchmesser der Aufhängung: 13 cm | Schutzklasse: I | Schutzart: IP 20
Bestseller Nr. 2
OUKANING Deckenventilator mit Beleuchtung und Fernbedienung 52 Inch Industrial Fan Semi Flush Deckenleuchte Vintage Retro Kronleuchter Antik 5 Lichter Fan Moderne(Ohne Glühbirne)
  • 【Typ der Deckenventilator-Lichtquelle】 Benötigen Sie eine 5 * E27-Schraube (Edison-Glühlampe / LED / CFL / Glühlampe), empfohlen 20-60 W, ohne Glühlampe.
  • 【3-stufige Fernbedienung】 Der Deckenventilator bietet 3 Lüfterstufen (hoch / mittel / niedrig) und steuert die Lüfterstufe und die Beleuchtung per Fernbedienung mit Zeitfunktion.
  • 【Leiser, langlebiger Motor】Lüfterflügel umschaltbar, kühlt die Lufttemperatur im Sommer ab und sorgt für eine bessere Luftzirkulation im Winter.Metall + Holz und ein Motor aus Kupfer sorgen für flüsterleise Geräusche
  • 【Hohe Qualität】Hergestellt aus hochwertigem Eisenguss, solide dicke, helle Farbe, lange haltbar, Korrosionsschutz, Kratzer.
  • Installationsvorschläge: Die Raumhöhe sollte 3,2m nicht überschreiten, und die Decke kann ein Gewicht von mehr als 30 kg tragenInstallationsvorschläge: Die Raumhöhe sollte 3,2 Meter nicht überschreiten, und die Decke kann ein Gewicht von mehr als 30 kg tragen,Installationsvideo: https://www.youtube.com/watch?v=l8ea_fszblEhttps://youtu.be/z_iy2Zgsmjc
Bestseller Nr. 3
Westinghouse Comet Tiffany 7248540 Deckenventilator mit Beleuchtung, A++ to E, Metall, 60 W, E14, espresso, 132 x 132 x 38 cm
  • Der traditionelle 132 cm Deckenventilator mit Espresso-Finish ist ideal für große Räume bis 36 qm
  • Fünf Wendeflügel, wahlweise in Wenge oder Dark Cherry. Beleuchtungset mit Vintage-Tiffany-Schalenglas mit einer E14-Sockellampe, max. 60 Watt (nicht im Lieferumfang enthalten), empfohlen für die Verwendung mit Westinghouse LED 37130
  • Ein Tiffany-Glasschirm sorgt für schillerndes Licht mit antikem Charakter
  • Der hochwertige Motor sorgt für kraftvolle Luftbewegung und leisen Betrieb, Umkehrfunktion für Sommer-/Winterbetrieb
  • Einbau mit oder ohne mitgelieferte Verlängerungsstange, bebilderte Bedienungsanleitung inklusive, 10-jährige eingeschränkte Garantie auf den Motor
Bestseller Nr. 4
Westinghouse Lighting Deckenventilator, 7826440, Eisen Glänzend
  • Der traditionelle 105 cm Deckenventilator in Eisenausführung ist ideal für große Räume bis zu 20 qm
  • Fünf Wendeflügel wahlweise in Nussbaum- oder Kirschbaum-Optik
  • Mit Fernbedienung verwendbar
  • High-quality motor delivers powerful air movement and quiet performance, reverse function for summer/winter operation
  • Einbau mit oder ohne mitgelieferte Verlängerungsstange, bebilderte Bedienungsanleitung inklusive, 10-jährige eingeschränkte auf den Motor
Bestseller Nr. 5
Deckenventilator mit Beleuchtung 76 cm Zugschalter und Wendeblätter (Ventilator, 3 Stufen, Deckenlampe mit Ventilator, Deckenleuchte, Flügel beidseitig montierbar, Glas)
  • ✅ Dieser Top-Design Deckenventilator mit Licht bringt die Wärme, die unter der Decke steht, zurück zum Boden und verhindert so Fußkälte. Rundum Wärme in Ihrem Haus!
  • ✅ 2in1 Deckenventilator mit Licht: 1. Eine hervorragende Lüftung und 2. gleichzeitige Beleuchtung. Das ist platzsparend, praktisch und sehr stilvoll mit diesem Design.
  • ✅ Zur kalten Jahreszeit verteilt der Ventilator die warme Luft im Raum, dadurch können Heizungskosten gespart werden.
  • ✅ Die Flügel können bei diesem Deckenventilator beidseitig montiert werden. Er passt sich Ihrem Einrichtungsstil an. Sie haben eine Auswahl zwischen 2 Holzfarben.
  • ✅ Das opalfarbenen Glas in Verbindung mit der hübschem Machart zeichnen Ihren neuen Blickfang aus.
AngebotBestseller Nr. 6
Westinghouse Kingston 7211440 Deckenventilator, A++ to E, Metall, GU10, gebürstetes aluminium, 105 x 105 x 47 cm
  • Traditioneller 105 cm Innenraum-Deckenventilator in gebürstetem Aluminium für Räume bis 15 Quadratmeter
  • Fünf Wendeflügel in wettergegerbtem Ahorn/Silber, für die Strahler werden drei MR16-Leuchtmittel mit GU10-Sockel benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten), LED-geeignet
  • Umschalter für Sommer- und Winterbetrieb, Fernbedienung oder Wandschalter nachrüstbar
  • Energieeffiziente, kraftvolle Luftzirkulation und leiser Betrieb
  • Duales Montagesystem, eine bebilderte Bedienungsanleitung ist enthalten
AngebotBestseller Nr. 7
QAZQA Modern Deckenventilator mit beleuchtung schwarz - Mistral 42 / Innenbeleuchtung/Wohnzimmerlampe/Schlafzimmer/Küche Holz/Stahl Rund LED geeignet GU10 Max. 3 x 50 Watt
  • ELEGANTES DESIGN - Moderner und Leise (43,5 Dezibel) Multifunktionaler Deckenventilator mit fünf Holzflügeln für Räume bis 15 Quadratmeter.
  • ENERGIEEFFICIENZ A++ - Dieser Deckenventilator eignet sich für Lichtquellen mit einer A++ Energieeffizienzklasse.
  • PASSENDE LEUCHTMITTEL - Wählen sie drei Lichtquellen (GU10-Sockel) von maximal 50 Watt (leuchtmittel nicht enthalten)
  • IDEAL FUR JEDEN RAUM - Der perfekte 3 standen Deckenventilator für Ihr Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Büro / Arbeitszimmer.
  • INSTALLATIONSVIDEO - Suche auf Youtube nach Qazqa Mistral.
Bestseller Nr. 8
Moerun Vintage Deckenventilator mit Lichtern, Industrie-Kronleuchter, Fernbedienung, wendbare Beleuchtung, geräuschloser Motor, Lampen nicht im Lieferumfang enthalten, 132 cm
  • Stil: Vintage Deckenventilator mit Licht, Industriehaus Dekoration.
  • Ausgestattet mit einem Motor aus reinem Kupfer, der leise ist und eine stabile Ausgangsleistung liefert. Bringt Ihnen ein geeignetes Wohn- / Schlafumfeld, hält durchschnittlich 5 - 10 Jahre.
  • Wendefunktion: 5 braune Walnussklingen können je nach den Anforderungen der Sommer- / Wintersaison umgedreht werden. Halten Sie Ihre Familien von Klimaanlagen fern und fördern Sie die Luftzirkulation im Winter.
  • Der Deckenventilator verwendet eine hochwertige schwarze elektronische Beschichtung, hat langlebige und rostfreie Eigenschaften. 3 Geschwindigkeiten und Timer-Funktion können leicht per Fernbedienung gesteuert werden.
  • - -
Bestseller Nr. 9
OUKANING Deckenventilator mit Beleuchtung und Fernbedienung 42 inch Industrial Fan einziehbare Beleuchtung Industrie-Kronleuchter E27*5 für Schlafzimmer Wohnzimmer Esszimmer
  • 【Vintage Deckenventilator mit Licht】Industrielle Heimdekoration. Größe: Durchmesser 42 inch, 2 Unterstangen: 5 inch und 10inch, für niedrige und Deckenhöhe,E27*5,Ohne Glühbirne
  • 【Einziehbar】 Decken-Ventilatorblätter können automatisch versenkt werden, wenn sie ein- und ausgeschaltet werden, klare und leichte Acryl-Klingen bringen starken Wind und leicht zu reinigen, praktisch und platzsparend für Ihren Raum.
  • 【Leiser umkehrbarer Motor】Der Silent Motor sorgt für komfortables Schlafen und schafft ein ruhiges Wohnumfeld, eine konstant starke Stromversorgung und ein vollst,ndig geschlossenes Design.
  • 【Fernbedienung】3 Geschwindigkeiten (niedrig / mittel / hoch), 4 Modelle zur Laufzeiteinstellung (1/2/4/8 Stunden). Die Klingen werden beim Ein- und Ausschalten automatisch ausgestreckt und eingesetzt. kann separat per Fernbedienung gesteuert werden
  • 【Anwendbarer Ort】 10-20㎡, Perfekt für die Dekoration Ihrer Küche, Ihres Schlafzimmers, Ihres Wohnzimmers, Ihres Esszimmers, Ihres Cafés, Ihres Restaurants, Ihres Hotels, Ihres Büros usw.Installationsvideo: https://youtu.be/X3USRrN3X-Y
Bestseller Nr. 10
innovativer Deckenventilator Toledo mit Wandschalter, Messing antik, Flügel Walnuß
  • moderner Deckenlüfter vom amerikanischen Qualitätshersteller AireRyder, perfekt für kleine Räume
  • inklusive Wandschalter zur Steuerung des Ventilators in vier Stufen - Funk Fernbedienung als optionales Zubehör erhältlich
  • Deckenventilatoren Gehäuse in Messing Antik, hochwertiger, langlebiger und laufruhiger Wechselstrommotor
  • geringer Durchmesser von 45,7 cm für kleiner Räume / Flügel in Walnuss ( Nussbaum Holzoptik)
  • Ausrichtung in drei verschiedenen Winkeln / Installation an Schrägen möglich

Wissenswertes

Neben dem schönen Aussehen sollen Ventilatoren auch eine Funktion erfüllen. Um hier beim Kauf keinen Fehler zu machen, haben wir einige Hintergrundinformationen zum Thema zusammengetragen.

Warum kühlt ein Ventilator?

Rein technisch kühlt ein Ventilator eigentlich nicht. Würde man irgendwelche Objekte der bewegten Luft aussetzen, würde man nichts bemerken bzw. messen können. Das bedeutet, dass Möbel unter einem Deckenventilator sich nicht abkühlen. Warum verspüren wir aber dann die angenehme Kühle auf der Haut?

Die Erklärung liegt in einem Unterschied der Wärme und der Feuchtigkeit zwischen der Umgebungsluft und unseren Körpern. Bei Wärme fangen wir an zu schwitzen. Dieses Wasser verdunstet, wofür Energie notwendig ist. Wir verlieren also Energie beim Schwitzen bzw. der nachfolgenden Verdunstung was zu einem Rückgang der Temperatur auf der Haut führt. Durch den Ventilator werden die Luftmassen bewegt und dadurch mehr frische, trockenere Luft an unsere Haut „gepustet“. Damit wird der Verdunstungsvorgang unterstützt, wir können mehr Energie abgeben und werden mehr gekühlt.

Worauf kommt es beim Kauf eines Ventilators an?

Neben dem Design und der Verarbeitungsqualität sind es insbesondere drei Merkmale auf die man achten sollte, um mit seinem Ventilator viel Freude zu haben: die Luftleistung, Reichweite und nicht zuletzt das Laufgeräusch. Sind mehr Flügel besser? Es stimmt zwar, dass mehr Flügel in erster Ordnung auch mehr Leistung erzeugen, dies ist aber nur ein Teil der Geschichte.

Wichtig ist insbesondere auch die Form der Flügel. Glatte Flügel können deutlich weniger Luft bewegen im Vergleich zu optimal gewundenen Varianten. Daher sollte man immer prüfen, ob die Flügel so gestaltet sind, dass sie auch wirklich gut die Luft in Bewegung bringen. Dennoch kann es sinnvoll sein, ein Modell mit einem Flügel mehr zu wählen. Grund ist die geringere Drehzahl die nötig ist, um die gleiche Menge an Reichweite und Druck zu erzeugen.

Weniger Drehzahl bedeutet weniger Laufgeräusche, welche bei Zimmerventilatoren sonst schnell störend werden können. Hierzu gehört auch eine entsprechende Motorleistung. Schwache Motoren werden schnell laut und erzeugen oft auch ein unrundes Laufverhalten. Der Ventilator sollte schließlich im Idealfall unbemerkt für Erfrischung sorgen. Alle Komponenten sollten aufeinander abgestimmt und passend zum Verwendungszweck (Zimmergröße, etc.) auswählt werden. Hier hilft nur eine Probe in der eigenen Wohnung. Die riesigen Hallen in Möbelhäusern oder Baumärkten können hierbei wenig helfen.

Deckenventilatoren auch im Winter nutzen?

Die Antwort lautet unbedingt ja. Durch den moderaten Einsatz eines Deckenventilators kann man ordentlich Heizkosten sparen. Der Grund ist die geringere Dichte von warmer Luft. Diese sorgt dafür, dass warme Luft nach oben steigt und sich unter der Decke sammelt. Weiter unten, wo wir uns üblicherweise befinden, verbleibt die kalte Luft und wir müssen mehr heizen, um das auszugleichen. Ein Ventilator verteilt die Luft und verhindert diesen Wärmestau an der Zimmerdecke.

Vorwärts- oder Rückwärtslauf?

Viele Ventilatoren, insbesondere Deckenventilatoren bieten die Möglichkeit die Flügel in beide Richtungen rotieren zu lassen. Der Sinn ist es, die Luft einmal wegzudrücken und andernfalls anzusaugen. Die Funktionalität ist insbesondere bei Deckenventilatoren sinnvoll, bei Tisch- oder Handventilatoren eher weniger. Man spricht hierbei auch vom Sommer- und Winterbetrieb bzw. Vorwärts- und Rückwärtslauf.

Ob es sich jeweils um einen Rechts- oder Linkslauf handelt hängt von der Form der Blätter ab. Im Sommer möchte man einen kühlenden Luftstrom auf der Haut haben, daher sollte die Luft möglichst in den Raum hineinströmen. Im Winter hingegen kann man die Luft auch hin zur Decke leiten und dadurch für eine fast unmerkbaren Bewegung der Luft sorgen. Dies funktioniert insbesondere bei kleineren Räumen gut. Bei größeren Zimmern empfiehlt sich eher ein sanfter Vorwärtsgang, da sonst der Luftaustausch nicht gewährleistet werden kann und die im vorherigen Abschnitt beschriebenen Vorteile ausbleiben könnten.

Welche Formen von Ventilatoren gibt es ?

In den meisten Anwendungen unterscheidet man zwischen zwei Bauarten von Ventilatoren: Axialventilatoren und Radialventilatoren. Radialventilatoren weisen in der Regel eine höhere Leistung im Vergleich zur Axialvariante durch eine kompliziertere Bauweise auf und finden ihre Anwendung in Lüftungsanlagen, Filtern usw. Der klassische Ventilator für die Einrichtung bzw. Gebrauch als Hand- oder Tischventilator basiert auf der Axialbauweise.

Axial bezeichnet dabei die Richtung der Luftströmung entlang der Motorrichtung. Durch den Aufbau analog eines Propellers erzeugen diese Art von Ventilatoren einen besonders großen Luftumschlag, ohne dabei einen hohen Druck erzeugen zu müssen. Genau das, was man zur Erfrischung haben möchte. Die Leistung kann zudem einfach durch die Drehzahl eingestellt werden. Andere, spezialisierte Ventilatoren sind in technischen Anwendungen zu finden, für unsere Zwecke aber eher wenig interessant.

Teile diesen Beitrag